9. Spieltag: ETuS Wedau – TBO 1:31 (0:17)

Ein HAPPY BIRTHDAY unserer Geburtstagsspielerin Anna. Auch an ihrem Ehrentag unterstützte Anna ihr Team und steuerte sieben Tore zum Sieg bei. Beim Tabellenletzten wurde die Formation teilweise umgestellt und einige Spielerinnen fanden sich auch mal auf einer anderen Position wieder. Durch konsequente Deckungsarbeit hatte es der Gegner schwer Lücken in unserer Abwehr zu finden und die Bälle, die auf das Tor kamen, waren eine sichere Beute unserer Isabel. Vorne im Angriff trafen wir von jeder Position und kombinierten sicher. Erfreulicherweise konnten sich alle Feldspielerinnen in die Torschützenliste eintragen. Vor allem Selin und Jorina zeigten am Kreis eine gute Leistung und überzeugten durch ihren Einsatz und ihre Tore. Auch Kathi spielte ihre Schnelligkeit aus und traf sogar zweistellig. Erst in der 36. Spielminute kam die junge Mannschaft des ETuS zum Torerfolg. Dabei verhinderten viele Fehlwürfe und auch einige technische Fehler sogar noch ein höheres Ergebnis für die TurBO-Girls. In zwei Wochen erwartet uns mit dem verlustpunktfreien Tabellenführer SG Überruhr dann allerdings ein ganz anderes Kaliber.

Es spielten, hielt, trafen und coachten: Isabel (Tor), Jorina (1), Kathi (10), Leonie (2),    Aylin (3), Hannah (4), Lina (3), Anna (7), Selin (1), Björn (Coach) und Thomas (Coach)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.